Earpiece „in ear“

earpic-in-earEarpiece „in ear“

Earpic mit klassischem Silikon Stöpsel der passgenau ins Ohr gesteckt wird. Damit entgeht Ihnen so schnell nichts. Auch nicht, wenn es um Sie herum etwas lauter wird. Allerdings muss der Silikonstöpsel gut zu Ihnen passen. Ist er zu gross drückt er nach kurzer Zeit, ist er zu klein, fällt er schnell raus. Da hilft auch der Bügel hinterm Ohr nicht.
In unserer Version werden Mikrofon und Ohrhörenkabel ab dem Funkgerät getrennt geführt.

Sämtliches Motorola Originalzubehör finden Sie im folgenden PDF

Audio Adapter

adapterAudio Adapter

Mit diesem Adapter lassen sich die „alten“ Headsets der GP300  Serie auch mit den Geräten der DP3000 und DP4000 Reihe verwenden. Manchmal echt Gold wert, wenn man sich an bestimmtes Zubehör gewöhnt hat oder ein teures Headset weiter verwenden möchte.

DP3400

DP3400

DP3400DP3400

Unser Standardgerät DP3400: ein ziemlich harter Knochen, hat vielleicht mal einen Kratzer, aber kaputt haben wir noch keines bekommen. Die 16 Positionen des Kanalschalters sind grundsätzlich mit unseren Direkt- und Repeaterfrequenzen belegt. Dabei sind immer noch Positionen für Ihre Frequenzen frei.
Generell arbeiten die Geräte digital, lassen sich aber auch als analog bzw. gemischt betreiben.
Die Tasten haben wir, mit den unserer Erfahrung nach, wichtigsten Funktionen programmiert.
Natürlich können wir das Ihren Wünschen entsprechend ändern.
Die Geräte haben wir für VHF und UHF Band. Spezfikationen finde Sie unter: DP 3400/3401

mieten

Mototrbo

MotoTRBOMOTOTRBO ein Markenname von Motorola, ist ein 2-Zeitschlitzverfahren, ähnlich der bei uns in der BRD eingeführten TETRA Technik. Hier können gleichzeitig 2 Gesprächsrunden über einen Umsetzer stattfinden. Alle Relais sind über das Internet miteinander verbunden. Der DMR-Standard hat verglichen mit herkömmlichen analogen Systemen wie auch im Vergleich mit anderen digitalen Konzepten viele Vorteile. Die Fähigkeiten digitaler DMR-Systeme sind:
• Vorhersagbare Kapazitätsverdoppelung in bestehenden Frequenzen
• Spektrums-Rückwärtskompatibilität mit analogen Altsystemen
• Effiziente Nutzung der Infrastruktur
• Längere Akkubetriebsdauer und effizienterer Energieverbrauch
• Anwenderfreundliche und leicht erstellbare Datenanwendungen
• Systemflexibilität durch gleichzeitige Nutzung von TDMA-Kanälen
• Erweiterte Steuerungsfunktionen
• Überragende Audioleistung
• Versorgungssicherheit durch einen völlig offenen, gut eingeführten Standard

 

amptown

Amptown Cases

amptown casesAmptown Cases

Natürlich möchten wir sicher gehen, dass unsere Gräte unversehrt bei Ihnen ankommen, wenn wir sie versenden. Amptown Cases sind unserer Erfahrung nach in punkto Qualität kaum zu übertreffen. Für uns also genau richtig.

Seit 1978 stellt amptown Flightcases für jeden denkbaren Einsatzzweck her. Dabei bestimmen sowohl Serienproduktionen für Großkunden aller Industriezweige weltweit als auch individuelle Einzelanfertigungen für „Jedermann“ das tägliche Geschäft.

Unsere Cases sind exakt nach unseren Wünschen konstuiert und hergestellt. So enthalten Sie jeweils ein 6-fach Ladegerärt, bis zu zehn Funkgeräte, Ersatzakkus und Zubehör.

Heavy Duty Headset

heavy-duty-headsetPeltor „Heavy Duty“ Headset

Unsere Heavy Duty Headset sind Lärmschutzheadsets für extreme Umgebungen. Egal ob Maschinenraum oder Rockkonzert: hier ist diese schwere Ausführung richtig.

Und eigentlich gibt es hier auch keine Alternative, denn: das beste Funkgerät nützt wenig, wenn  man es nicht hört…

Doch nicht nur die Hörkapseln sind auf laute Umgebung zugeschnitten: auch die Mikrofone sind so abgestimmt, dass maximale Sprachqualität, bei entsprechender Unterdrückung der Nebengeräusche, erreicht wird.

Bei der Auswahl haben wir natürlich auf den Tragekomfort geachtet, so dass man auch einen langen Festivaltag möglichst ohne „glühende Ohren“ übersteht.

Sämtliches Motorola Originalzubehör finden Sie im folgenden PDF

Intercom Interface

asl_ps-155Intercom Interface

Sitzt der Verfolgerfahrer über Kabel unerreichbar oben in der Zeltkuppel?! Oder soll das Produktionsbüro schnell mal in die Intercomanlage mit eingebunden werden?!

Mit diesem Interface geht das problemlos: auf der einen Seite wird es in den Kabelkreis wie ein Beltpack eingebunden und bringt über ein angeschlossenes Funkgeräte die Sprache „in die Luft“. Andersherum geht die Funkstrecke auf das Kabel, sobald das Interface eine Sendung detektiert.

Zur Einrichtung des Interfaces sollte ein wenig Zeit sein, da die VOX Pegel zu Umtastung sauber abgestimmt werden müssen.

DP4400

DP4400

DP4400DP4400 / DP4800

Die Nachfolger der DP3000er Serie: technisch ist das DP4400 noch ausgereifter, gerade auch in Sprach- und Übertragungsqualität. Auch hier bieten wir Modelle mit und ohne Display/ Tastatur. Von der Form her sind die Geräte dieser Reihe etwas „kantiger“ geworden, liegen aber dennoch gut in der Hand. Wer sie noch kennt fühlt sich an die „guten alten“ GP300 erinnert.

 

 

 

 

Ladegerät

laderLadegerät

Sie benötigen nur ein Funkgerät oder haben keinen Platz für das 6-fach-Ladegerät? Kein Problem: das „Einzel-Ladegerät“ ermöglicht das schnelle Aufladen. Dabei können Sie das Gerät komplett oder auch nur den Akku bzw. Ersatzakku einsetzen.